Energieausweis und EnEV 2009

.

EnEV 2014 - die neue Energieeinsparverordnung

   Home + Aktuell
   EnEV 2014 Praxis
   · Suchen + finden
 · Nachrichten
 · EnEV 2014 Text
 · Praxis-Dialog
 · Praxis-Hilfen
   EnEV 2009 Praxis
   Wissen + Praxis
   EnEV-Kalender
   EnEV-Software
   Dienstleister
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   Kontakt | Portal
   Impressum

.
Die neue EnEV 2014 kommt ab 1. Mai 2014. Das neue Energieeinsparungsgesetz (EnEG 2013) gilt bereits seit dem 13. Juli 2013. Damit hat der Bund die EU-Richtlichtlinie (EPBD 2010) in Deutschland umgesetzt und auch die Ziele der Energiewende berücksichtigt. Sie finden in EnEV-online Nachrichten, die Texte der EnEV 2014 und des EnEG 2013 sowie Antworten auf Praxisfragen. Mit unserer Suchfunktion finden Sie gezielt die Infos zu Ihren Themen.
Unsere kostenfreie Hilfen: -> Pdf-Broschüren zur EnEV 2014 und -> EnEV-Newsletter per E-Mail.


EnEV 2014 Praxis-Dialog: Was ist neu?

Übergangsregeln für Energieausweise

Denkmalgeschützte Reiterhalle und Stall in Wohnungen und Büros umnutzen: EnEV-Nachweise führen

Photovoltaik-Anlagen für neue erbaute Wohnhäuser nach EEWärmeG 2011 sowie im EnEV-Nachweis berücksichtigen

EnEV-Nachweis nach EnEV 2009 und EnEV 2014 führen für neuen Bungalow mit kaltem Spitzboden

Sommerlichen Wärmeschutz nach EnEV 2014 gewährleisten bei Sanierung von Hochschulgebäuden

Häuser aus Porenbeton: Antworten auf drei Fragen von Auftraggebern

Gemeinsame Tiefgarage im EnEV-Nachweis für neue Wohngebäude berücksichtigen

Gemeinsame Heizung für drei Mehrfamilienhäuser im Energieausweis nach EnEV 2014

Krankenhaus Baujahr 1996 nach EnEV 2009 / 2014 erweitern: bestehende Fassade unverändert verschieben und Luftdichtheit der Gebäudehülle gewährleisten

Modernisierungen für Bestandsgebäude empfehlen im Energieverbrauchsausweis nach EnEV 2014

Energieausweis-Angaben in Immobilien-Anzeigen: Was sollten Makler, Verkäufer, Vermieter und ihre Kunden wissen?

Energieausweis nach EnEV 2014 für Wohn- und Nichtwohnbau im Bestand: Neue Angaben zu wesentlichen Energieträgern im Gebäude und Registriernummer

Energieverbrauchsausweis im Bestand nach EnEV 2014 Umrüstung auf zentrale Warmwasser-Erwärmung und Primärenergiefaktoren für Primärenergieverbrauch

Energieverbrauchsausweis nach EnEV 2014 erstellen: Leerstand berücksichtigen und Wohnfläche nach WoFlV

Energetische Bilanz für Sanierung eines Hochhauses mit Treppentürmen

Vergleich EnEV 2014 und EnEV 2009:
-> Neubau: Wohngebäude und Nichtwohngebäude
-> Baubestand: Sanierung, Anbau, Ausbau und Umbau
-> Energieausweis für Neubau und Baubestand
-> Vollzug in der Praxis

Checkliste: Geltende EnEV-Fassung für Bauvorhaben: EnEV 2009, EnEV 2014 oder verschärfte EnEV ab 2016?

Übersichts-Tabelle: Geltende EnEV-Fassung für Bauvorhaben: EnEV 2009, EnEV 2014 oder verschärfte EnEV ab 2016?

zum Anfang der Seite

EnEV 2014 - Für welche Bauvorhaben gilt sie?

Wer plant, baut oder saniert muss auch die geltende EnEV 2009 berücksichtigen. Bei bestimmten Projekten haben Planer, Bauherrn und Investoren allerdings bereits den Energie-Standard im Blick, der zum Zeitpunkt der Bauabnahme gelten wird.

Bei größeren Bauprojekten kann dies durchaus die künftige EnEV-Novelle sein, die ab 1. Mai 2014 gilt. Deshalb sprechen wir in EnEV-online von der "EnEV 2014", denn traditionsgemäß erhält die EnEV-Fassung ihren Namen nach dem Jahr wann sie in Kraft tritt. Erinnern wir uns an die erste "EnEV 2002", die im November 2001 im Bundesgesetzblatt verkündet wurde und ab 1. Februar 2002 galt.
Zur Frage welche EnEV-Fassung für Ihre Bauvorhaben jeweils gilt, informieren Sie sich anhand unserer Übersicht und Checkliste.
|
Checkliste: Geltende EnEV-Fassung für Bauvorhaben
| Übersicht: Geltende EnEV-Fassung für Bauvorhaben

zum Anfang der Seite

EnEV 2014 - Warum ändert sich die EnEV schon wieder?

Deutschland novelliert die EnEV 2009 weil wir damit die europäische Richtlinie für energieeffiziente Gebäude von 2010 umsetzen müssen. Diese erlaubt ab 2021 nur noch Passiv- und Nullenergie-Neubauten – bei öffentlichen Gebäuden soll dieses bereits ab 2019 gelten. Auch
fordert die neugefasste EU-Richtlinie 20120 dass größere Sanierungen im Bestand auch bestimmte Effizienz-Standards erfüllen. Die kommende EnEV 2014 ist ein Schritt in diese Richtung!

zum Anfang der Seite

EnEV 2014 - Wir halten Sie auf dem Laufenden

Als Fachleute, Bauherrn, Investoren und Verwalter müssen Sie
die Anforderungen der kommenden EnEV 2014 rechtzeitig kennen. Wir halten Sie auf dem Laufenden über unsere Broschüre "EnEV 2014: Was kommt wann?", die wir bei Bedarf ergänzen und deshalb nur im Pdf-Format als kostenfreien Download anbieten.
|
EnEV 2014: Was kommt wann? Download Info-Broschüre (pdf)

zum Anfang der Seite

EnEV 2014 - Wie hilft Ihnen EnEV-online?

Aufzählung

Update: Sie wollen auf dem Laufenden bleiben zur EnEV-2014? Abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.

Aufzählung

Überblick: Sie wollen sich zur EnEV 2014 informieren?
Sehen Sie sich unsere gesamte Broschüre an.

Aufzählung

Praxis: Sie interessiert wie man die EnEV 2014 anwendet?
Wir werden auch Fragen und Antworten hier veröffentlichen.

Aufzählung

Info-Partnerschaft: Sie bieten selbst EnEV-Produkte und EnEV-Dienste an? Präsentieren Sie sich als Info-Partner in unserer Broschüre im Anhang D. -> Kontaktieren Sie uns!

Aufzählung

Ihre eigenen Fragen: Sie wenden die EnEV 2014 professionell an? Auf Ihre Praxis-Fragen antworten wir ausführlich in unserem Online-Workshop für Premium-Zugang Abonnenten.

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre und viel Erfolg!

Melita Tuschinski, Dipl.-Ing.UT, Freie Architektin Melita Tuschinski
Dipl.-Ing.UT, Freie Architektin

Autorin und Herausgeberin www.EnEV-online.de

zum Anfang der Seite

Energieausweis + EnEV: Praxishilfen bestellen


   
Wichtige Hinweise: Wir haben diese Informationen nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können sich Fehler ergeben haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben und Hinweise ohne jegliche Gewähr erfolgen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen.

| Suchen + finden  |  Nachrichten  |  EnEV 2014 Text  Praxis-Dialog  Praxis-Hilfen  Software  |  Kontakt

 

       Impressum

© 1999-2014 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart