Energieausweis und EnEV 2009

. EnEV 2014 und Energieausweis: Fragen und Antworten
   Home + Aktuell
   EnEV 2014 Praxis
   · EnEV ab 2016
 · Suchen + finden
 · Nachrichten
 · EnEV 2014 Text
 · Praxis-Dialog
 · Praxis-Hilfen
   EEWärmeG 2011
   EnEV 2009 Praxis
   Wissen + Praxis
   EnEV-Kalender
   Dienstleister
   PREMIUM Login
.
   Service + Dialog
   Praxis-Hilfen
   EnEV-Newsletter
   Zugang bestellen
   Medien-Service
   EnEV-Archiv
   Kontakt | Portal
   Impressum
Energieausweis und EnEV: Praxis-Dialog Primärenergiefaktor für Fernkälte für die Berechnung der Energiebilanz nach DIN V18599 für neues Bürogebäude

.
Kurzinfo:
In diesem Praxisbeispiel handelt es sich um die Planung eines neuen Bürogebäudes nach der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014). In der aktuellen Norm DIN V 18599 (Energetische Bewertung von Gebäuden) zur Berechnung des Primärenergie-Bedarfs ist die Leistungszahl, bzw. die Effizienz der Kälteanlage - englischen Bezeichnungen Energy Efficiency Ratio (abgekürzt: EER) - einzugeben. Auf Wunsch des Auftraggebers wird der Neubau an ein Netz zur Fernkälte-Versorgung angeschlossen, dessen Lieferant eine Primärenergie-Aufwandszahl für die Fernkälte von 0,693 angibt. Die Bilanzgrenzen wurden analog des AGFW-Merkblattes FW 311 "Energetische Bewertung von Fernkälte" vom Juni 2011 gewählt. Entgegen der Angaben des Merkblattes wurden jedoch die aktuellen Primärfaktoren gemäß EnEV 2014 für den eingesetzten Strom verwendet.

Fragen: Wie wird der angegebene Primärenergiefaktor eines Fernkälte-Lieferanten in die Leistungszahl (EER) eines internen Kälteerzeugers im Gebäude umgerechnet? Ist es zulässig, den angegebenen Primärenergiefaktor des Kälte-Lieferanten direkt in die Berechnung nach DIN V 18599 einzusetzen? Wenn dieses Verfahren zulässig ist, wie wird der Primärenergiefaktor berechnet?

Antwort: 20.03.2016 - wenn Sie unseren Premium-Zugang abonniert haben, lesen Sie die folgende passwortgeschützte Antwort:

Antwort in Pdf-Format Primärenergiefaktor für Fernkälte für die Berechnung der Energiebilanz nach DIN V18599 für neues Bürogebäude

-> Informieren Sie sich zum Premium-Zugang

Aspekte: EnEV, ab, 2016, Energieeinsparverordnung, Neubau, Bürogebäude, Energiebilanz, DIN, V, 18599, Jahres-Primärenergiebedarf, Leistungszahl, Effizienz, Kälteanlage, Energy, Efficiency, Ration, EER, Fernkälte, Netz, Fernkälte-Netz, Fernkälte-Versorgung, Lieferant, Primärenergie-Aufwandszahl, Fernkälte, Fernwärme, AFGW, Merkblatt, F, 311, Energetische, Bewertung, Fernkälte, Primärenergiefaktor, fP, Kälteerzeuger, intern, extern, Kälte-Lieferant, Zertifikat

Zum Anfang der Seite

Professionelle Praxishilfen download und bestellen

.  

Wichtige Hinweise:
Wir haben diese Informationen nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt erstellt, dennoch können sich Fehler ergeben haben. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Angaben und Hinweise ohne jegliche Gewähr erfolgen. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts-Bedingungen.

| Suchen + finden  |  Nachrichten  |  EnEV 2014 Text  Praxis-Dialog  Praxis-Hilfen  Kontakt

.

       Impressum

© 1999-2017 | Melita Tuschinski, Dipl.-Ing./UT, Freie Architektin, Stuttgart